Hamburg bucht erste Pension für Opfer häuslicher Gewalt

Die Polizei rechnet in der Coronakrise mit einer Zunahme häuslicher Gewalt. Die Stadt Hamburg sucht in allen Bezirken nach Unterkünften für Betroffene. zum Artikel

Quelle: www.spiegel.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.