Gewaltdefinition

Körperliche Gewalt                                                                                                                                  – tätliche Angriffe sowie Schlaf- und Essensentzug

Psychische Gewalt                                                                                                                                   – Vielzahl von Regeln, an die sich penibel gehalten werden muss                                                           – Schuldgefühle bei Frau und Kind erzeugen                                                                                            – Beschimpfen, Bedrohen, Angst einflößen

Soziale Gewalt                                                                                                                                          – zielt darauf ab, die Frauen sozial zu isolieren (Verbot von Freundschaften etc.)                                  – die Frau bekommt Verbote, Vorschreibungen, Eigentum wird ihr weggenommen                               – oftmals sind auch die Kinder davon betroffen (dürfen nicht zu Feiern, Geburtstagen, Klassenfahrten etc.)

Ökonomische Gewalt                                                                                                                              – Schaffung und Aufrechterhaltung finanzieller Abhängigkeiten (wie Geldentzug, Einbehaltung des Lohns)

Sexuelle Gewalt                                                                                                                                        – strafbare sexuelle Handlungen an Menschen, wenn dies ohne deren Einverständnis geschieht bzw. das Einverständnis erzwungen wurde