Mit Gewalt erreicht man keine Liebe!

Dieser Slogan steht über der diesjährigen Aktion zum internationalen Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen!“ An diesem Tag soll das öffentliche Interesse auf die Gewalt an Frauen und MädchenFrauenhaus Zeitz Veranstaltung 2017 in den Mittelpunkt gerückt werden. Betroffene, aber auch Nichtbetroffene können Informationen erhalten und vor allem Hilfsangebote kennenlernen. Bundesweit bekannt ist mittlerweile auch die Fahnenaktion von Terre des Femmes. So wird die Fahne  am 25.November genau wie in vielen anderen Städten auch in Zeitz vor dem Rathaus wehen.

Bereits am Vortag des Gedenktages, dem 24.11.2017, bauen die Mitarbeiterinnen der Zeitzer Frauen- und Kinderschutzwohnung, das von der AMBULife gGmbh unterhalten wird,  einen Informationsstand auf dem Platz der Deutschen Einheit auf. Zwischen 10 und 12 Uhr  möchten sie hier mit den Besuchern des Marktes ins Gespräch kommen sowie Tipps und Hinweise im Umgang mit Gewalt geben. Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt jeglicher Art werden zahlreiche bunte Luftballons mit der Aufschrift „Mit Gewalt erreicht man keine Liebe!“ in den Himmel steigen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.